Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Start- up für junges Gemüse

Weiterführende Fachschule für Feldgemüsebau in Großwilfersdorf

Die erfolgreichen Absolventen von 2 Jahrgängen der weiterführenden Externe Verknüpfung Fachschule für Feldgemüsebau sind bereits voller Tatendrang am Produzieren und bringen frischen Wind und innovative Gedanken in den Gemüseanbau!

Das hat uns als Externe Verknüpfung Ausbildungsstätte dazu bewogen, die Ausbildung kritisch zu betrachten und anhand von Evaluierungen Veränderungen durchzuführen. Im kommenden, dritten Lehrgang wird weiterhin intensiv auf praxisnahen Unterricht gesetzt. Neu angeboten werden 2 schwerpunktorientierte Projektwochen während der Unterrichtszeit. Der Theorie- und Praxisunterricht ist auf 2 (statt bisher 3) Blöcke aufgeteilt: Block 1 umfasst den Zeitraum von Anfang November bis Mitte Februar, im 2. Block werden 3 Unterrichtswochen im Mai abgehalten.
Den Abschluss bildet dann die Facharbeiter-Prüfung. Unterbrochen werden die 2 Abschnitte von einer Heim- oder Fremdpraxis. Im Vergleich zu den ersten beiden Kursen wurden einige allgemeinbildende Gegenstände zugunsten fachlich relevanter Gegenstände gestrichen. Weiterhin gleichbleibend sind die bewährten wirtschaftsorientierten Gegenstände wie Marketing, Unternehmensführung und Betriebswirtschaft. Gleichbleibend ist auch die Vielzahl an Exkursionen zu interessanten heimischen und europäischen Gemüsebaubetrieben.
Wir freuen uns auf motivierte TeilnehmerInnen, die vom Trend Produkt Gemüse genauso begeistert sind wie wir!

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons