Link zur Startseite

Bundeslehrlingswettbewerb der Gärtner in Haus im Ennstal

Beim bundeweiten Wettbewerb der Junggärtner am 4. und 5. September 2018 in Gröbming und Haus im Ennstal, bei dem zehn Teams aus Österreich an den Start gingen, erreichte Gernot Prattes von der Versuchsanstalt Wies für die Steiermark im Einzelbewerb den ausgezeichneten zweiten Rang. Er musste sich nur der Niederösterreicherin Sarah Hummer von der Fachschule Langenlois geschlagen geben.

Im nächsten Jahr wird der Bundeslehrlingswettbewerb der Gärtner in Niederösterreich stattfinden.

Siegerfoto Einzelbewerb © Gärtnerische Berufsschule Großwilfersdorf
Siegerfoto Einzelbewerb
© Gärtnerische Berufsschule Großwilfersdorf
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).