Link zur Startseite

Europäischer Berufswettbewerb für junge GärtnerInnen

Vom 22. bis 27. August fand der 8. Europäische Berufswettbewerb für junge GärtnerInnen in Belgien statt. Der Wettbewerb wird alle 2 Jahre in einem europäischen Land ausgetragen, dieses Jahr in der Stadt Eupen und La Reid in Belgien.

17 Nationen waren mit 23 Teams zu je 3 Teilnehmern am Start. Österreich filtert seine Teilnehmer im Zuge des österreichischen Bundeslehrlingswettbewerbes aus, jeweils die besten vertreten unseren Staat, wir waren mit 2 Teams und 2 Betreuern am Start.

Im Zuge des Galaabends wurden die Teams ausgiebig geehrt. Als bestes Team ging Italien vor Schweiz 1und Schweiz 2 hervor. Unsere Teams belegten den ausgezeichneten 5. (Austria 1) und 7. (Austria 2) Rang. Diese Leistung ist sehr hoch einzuschätzen, da die besten 10 Teams jeweils nur 1 Punkt trennte, man sieht wie eng die vordersten Ränge beieinader lagen.

Claus Hackl (Betreuer Aut2), Alexander Arbesleitner (Aut1), Andreas Schauer (Aut1), Isabella Straubinger (Aut2), David Sieberer (Aut2), Maria Bendinger (Aut2), Anna Blühberger (Aut1), Jäger Helmut (Betreuer Aut1) © Gärtnerische Berufsschule Großwilfersdorf
Claus Hackl (Betreuer Aut2), Alexander Arbesleitner (Aut1), Andreas Schauer (Aut1), Isabella Straubinger (Aut2), David Sieberer (Aut2), Maria Bendinger (Aut2), Anna Blühberger (Aut1), Jäger Helmut (Betreuer Aut1)
© Gärtnerische Berufsschule Großwilfersdorf
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).