Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Geschützter Anbau von Beeren auf Substrat (Grundlagenseminar)

Termin: Donnerstag, 13. Dezember 2018 von 8:30 - 17:00 Uhr

Ort: Bildungszentrum für Obst- und Weinbau Silberberg, Silberberg 1, A-8430 Leibnitz

Veranstalter: LFI Steiermark in Kooperation mit dem BZ Silberberg und der LK Steiermark (Obstbauabteilung)

Referenten: DI Simon Schrey und Bernd Möllers LWK Nordrhein-Westfalen (Deutschland); Dipl. Päd. Ing. Manfred Wiesenhofer 

Vorläufiges Seminarprogramm (Änderungen vorbehalten)

  • 8.30 Uhr: Eröffnung und Begrüßung (Dir. Ing. A. Gumpl, Dr. Gottfried Lafer, BZ Silberberg)

Themenblock 1
8.40 - 12.30 Uhr:

  • Anbausysteme und Bewässerungstechnik
  • Anbausysteme für Substratkulturen im Beerenobst
  • Kennenlernen verschiedener Substrate
  • Bewässerungstechnik 

Themenblock II

  • Grenzwerte, Sollwerte des Gießwassers und Berechnung der Düngermengen
  • Was darf im Wasser enthalten sein und wie viel?
  • Was braucht die Pflanze zu welcher Zeit?
  • Vorgehensweise zur Errechnung der Düngermengen
  • 12.30 - 13.30 Uhr: Mittagspause

Themenblock III
13:30 - 17:00 Uhr:

  • Steuerung im Betrieb
  • Steuerung der Wasser und Düngemengen
  • Werte, die kontrolliert werden sollten
  • Wartung und Pflege des Fertigationssystems 
  • Spezielle Pflanzenschutzprobleme und gezielter Nützlingseinsatz im geschützten Anbau (Dipl. Päd. M. Wiesenhofer) 

Themenblock IV

  • Kosten im Betrieb
  • Kalkulation der Kosten je kg Erdbeeren und Himbeeren

Kosten: € 63,00 gefördert (landw. Betriebsnummer ist erforderlich)/ € 126,00 ungefördert

Dauer: 8 UE

Verantwortlich: Barbara Geieregger-Voit, Dr. Gottfried Lafer

Anmeldung bis spätestens 04.12.2018 unter Tel. 0316 8050-1305, oder E-Mail: zentrale@lfi-steiermark.at

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons