Link zur Startseite

Weiterführende Fachschule Gartenbau

Diese Fachschule richtet sich an Personen, die im 2. Bildungsweg eine Ausbildung zum/zur GärtnerIn absolvieren möchten.

Die Ausbildung umfasst 576 Unterrichtseinheiten und erfolgt von November bis Mai in der Gartenbauschule und der angeschlossenen Lehrgärtnerei.

Wählbare vertiefende Schwerpunkte in der praktischen Ausbildung sind Zierpflanzenbau/Floristik oder Bauschulwesen/Landschaftsgestaltung.

Im Anschluss an die Fachschule ist die Facharbeiterprüfung im Gartenbau abzulegen.

Der Lehrgang ist kostenlos (bis auf den Lehrmittelbeitrag).

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).