Link zur Startseite

1-jähriger berufsbegleitender Lehrgang für Land- und Ernährungswirtschaft

Konservierung © FS St. Martin
Konservierung
© FS St. Martin
bei der Konservierung © FS St. Martin
bei der Konservierung
© FS St. Martin
Textiles Verarbeiten © FS St. Martin
Textiles Verarbeiten
© FS St. Martin
Striezel backen © FS St. Martin
Striezel backen
© FS St. Martin

 

Einjähriger weiterführender Lehrgang für Land- und Ernährungswirtschaft

Gesunde Ernährung, ein eigener Garten und self-made Gerichte werden immer mehr zum Trend. Wenn das notwendige Fachwissen sowie die fachlichen Voraussetzungen fehlen, ist dieser Lehrgang die Top-Möglichkeit, von Experten im Bereich der Land- und Ernährungswirtschaft zu lernen.

Unser heuriger Lehrgang wird in Kooperation mit dem Grottenhof geführt. Alle TeilnehmerInnen haben im Vorfeld bereits den Lehrgang für Landwirtschaft absolviert und erweitern nun ihre Kenntnisse im Bereich der Ernährung und Küchenführung, des Haushaltsmanagements, der Textilverarbeitung, der Landwirtschaft und des Gartenbaues sowie der Produktveredelung  und Dienstleistungen sowohl in der Theorie wie auch in der Praxis.

 

Der Unterricht findet berufsbegleitend in Modulen am Dienstag und Freitag jeweils von 18.00 - 21.30 Uhr und am Samstag von 8 - 12.30 statt. Das Arbeiten mit besonders motivierten und engagierten Erwachsenen ist eine neue Herausforderung, der sich die Kolleginnen mit viel Engagement widmen.

 

Wenn Sie Interesse an dieser Ausbildung haben - Anmeldungen für das nächste Schuljahr sind ab sofort möglich.

Reingard Neubauer

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).