Link zur Startseite

Elternbrief betreffend die COVID19 Krise

Kobenz, am 13.3.2020

Handhabung der behördlichen Anordnungen betreffend Corona-Virus

Sehr geehrte Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

Die Verbreitung des Corona-Virus erfordert leider auch die Schließung der Fachschule Kobenz, vom 16. März bis vorläufig 14. April 2020. Der Unterricht an der Schule ist ab Montag, 16. März nicht mehr möglich. Wie lange die Schulschließung aufrecht bleibt, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Um den Unterrichtserfolg für das laufende Schuljahr möglichst sicherzustellen, müssen die Schülerinnen und Schüler in den kommenden Wochen bereits durchgenommenen Unterrichtsstoff wiederholen und vertiefen bzw. gewisse Lehrinhalte selbstständig be- und erarbeiten. Dazu werden von den Kolleginnen und Kollegen Materialien und Aufgabenstellungen in Papierform ausgeteilt oder über die Lernplattform MOODLE online zur Verfügung gestellt. Über diese Plattform ist auch eine Interaktion zwischen dem Lehrpersonal und den Schülern möglich und vorgesehen. Eine Einschulung der Schülerinnen und Schüler hat stattgefunden.

Nachdem diese Aufgabenstellungen auch zeitlich befristet bzw. gestaffelt abgearbeitet werden sollen, ersuche ich Sie, diesen Prozess zu unterstützen. Es sollte seitens der Schülerinnen und Schüler eine kontinuierliche Lerntätigkeit von ca. 4 - 6 Stunden je entfallenem Schultag an den Tag gelegt werden.

In einer Konferenz am kommenden Montag werde ich mit den Klassenvorständen eine Aufstellung der ersten Aufgabenstellungen vornehmen. Diese wird dann auch im MOODLE zum Download bereitstehen.

Die Abbuchung der Internats- und Verpflegsbeiträge für den Monat April wird vorerst gestoppt und eine allfällige Refundierung seitens der vorgesetzten Dienststelle geprüft.

Weiters ersuche ich auch, die in den Medien veröffentlichten Vorsichtsmaßnahmen im sozialen Umgang einzuhalten (möglichst Menschenansammlungen meiden, Hygienemaßnahmen einhalten, ...).

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und alles Gute in diesen ungewöhnlichen Tagen!

Beste Grüße

DI Peter Prietl, eh

Direktor

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).