Link zur Startseite

Schlossern

Ausbildner Grundkurs: Andreas Kohlhauser
Ausbildner Aufbaukurs: Willhelm Kröll

Ausbildungsziel:
Handhabung und Instandhaltung der für die Ausbildung zur Verfügung stehenden Einrichtungen, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitsbehelfe. Kenntnisse der Werk- und Hilfsstoffe, ihrer Eigenschaften, Verwendungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten wie Anreißen, Feilen, Meißeln, Sägen, Bohren, Senken, Passen, Gewindeschneiden, Richten und Biegen. CNC Einführung.

Ausbildungsdauer:
Grundkurs: 95 Unterrichtsstunden im 1. Jahrgang
Aufbaukurs I: 90 Unterrichtstunden im 2. Jahrgang
Aufbaukurs II: 90 Unterrichtsstunden im 3. Jahrgang

Werkstücke:
Hebelschere, Schleifbock, Schraubstock, Uhr, Esse u.a.

Alle Werkstücke nehmen die Schüler mit nach Hause

SchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossernSchlossern