Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Zusatzqualifikationen

Im Rahmen der Ausbildung an der LFS Hatzendorf ist es den Schülerinnen und Schülern möglich, sich eine Reihe zusätzlicher Fertigkeiten und Kompetenzen anzueignen. Teils werden die Kurse und Weiterbildungen an der Schule durch externe Referenten und durch qualifizierte Fachlehrer der Schule oder in anderen Bildungseinrichtungen angeboten.

Zusätzliche Angebote sind:

 
  • Der Staplerschein

Im Rahmen der Projektwoche des Betriebsleiterlehrganges (3 Jhg.) haben interessierte Schüler die Möglichkeit, den Staplerschein zu machen. Die Kursdauer beträgt zwei ganze Tage.

 
  •  Der Jagdkurs

Unter der Leitung von Hans Christian Stranzl wird jährlich der Jagdkurs in der LFS Hatzendorf abgehalten. Externe Referenten und der Jagdkursleiter bilden die Jagdanwärter in Theorie und Praxis aus und bereiten sie für die abschließende Jagdprüfung vor.

 
  • Tierarzneimittelkontrollgesetz

Der Tierarzneimittelkontrollgesetzkurs wird mit dem Futtermischkurs vom LFI durchgeführt und in der Fachschule abgehalten. Dieser befähigt den Absolventen das Einsetzten von Arzneimitteln in Futterrationen und Wasserversorgung von Tieren.

 
  • Futtermischkurs

Der Futtermischkurs wird mit dem Tierarzneimittelkontrollgesetzkurs vom LFI durchgeführt und in der Fachschule abgehalten. Dieser hat das Anmischen von Futterrationen zum Inhalt. 

Für genauere Auskünfte bzgl. dem Tierarzneimittelkontrollgesetzkurs und dem Futtermischkurs verwenden Sie bitte folgenden Link:

Externe Verknüpfung Ländliches Fortbildungs Institut 

 
  •  Fahrsicherheitstraining

Das Fahrsicherheitstraining wird im Rahmen einer Projektwoche in der 3. Klasse abgehalten. Im Fahrsicherheitstrainingslager in Lebring können unsere Schüler ihre Reaktion in schwierigen Fahrverhältnissen mit dem Traktor trainieren und ihr Geschick mit dem Umgang mit Traktoren ausbauen.

 
  • Führerschein

In einer der Projektwochen der 2. Klasse bieten wir unseren Schülern die Möglichkeit den Führerschein der Klasse F und den Führerschein für Moped zu erwerben. Dazu wird ein Fahrschulkurs organisiert, der in der LFS Hatzendorf abgehalten wird.

Externe Verknüpfung Fahrschule Thermenland 

 
  • Vorbereitungskurs für den Forstfacharbeiter

Nach Abschluss der landwirtschaftlichen Fachschule in Hatzendorf und der Überreichung des Facharbeiterbriefes in Landwirtschaft nützen viele unserer Schüler das Angebot der FAST Pichl und absolvieren nach 5 Wochen Ausbildung in Pichl die Prüfung zum Forstfacharbeiter, um einen zweiten landwirtschaftlichen Beruf als Fortfacharbeiter zu erreichen.

Externe Verknüpfung Hier finden Sie nähere Informationen zum Forstfacharbeiter

 

  • Fischerkurs

Alle zwei Jahre wird für interessierte Schüler aus allen Jahrgängen der Fischereikurs angeboten. Hans-Christian Stranzl übernimmt die Leitung der Auszubildenden in den 5 Kurswochen.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons