Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Zupfbrot

Zutaten:
• 750 g Weizenmehl
• 1 Pkg. Trockengerm
• 1 Esslöffel Salz
• 1 Esslöffel Honig oder Zucker
• 6 Esslöffel Öl
• 450 ml lauwarmes Wasser
Zutaten für Knoblauchbutter:
• 80 g zerlassene Butter
• 8 frisch gepresste Knoblauchzehen

Zubereitung:
• Germteig zubereiten,
• Teig zu einem großen Rechteck ausrollen und mit der Knoblauchbutter bestreichen.
• Den Teig in viele kleine Rechtecke (4 x 8 cm) schneiden.
• Anschließend 3 dieser Rechtecke nehmen und aufrecht zu einem Dreieck geformt
• in die Mitte der Springform stellen.
• Die anderen Rechtecke um diese herumstellen.
• Im vorgeheizten Backrohr mit Ober- und Unterhitze bei 180°C backen.
• Das fertige Brot sieht aus wie eine Rosenblüte und man
• "zupft" sich einfach ein Stück heraus.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
 
Zupfbrot © FS Gröbming
ZupfbrotZupfbrot
© FS Gröbming
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons