Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Kürbiskernstangen

Zutaten:
• 500 g Mehl griffig
• ¼ l Milch
• 1 KL Salz
• 1 Pkg. Trockengerm
• 50 g Butter
• 100 g geriebene Kürbiskerne
• 150 g geriebener Käse

Zubereitung:
• Mehl, Salz und Trockengerm vermengen,
• Butter zergehen lassen, Milch hinzufügen (flüssige Zutaten sollen lauwarm sein).
• Trockene und lauwarme, flüssige Zutaten vermengen und zu feiner Masse verkneten.
• Teig zugedeckt eine 1/2 Stunde rasten lassen, danach wieder gut durchkneten.
• Teig zu Rechteck ausrollen und die Teigplatte mit Ei bestreichen.
• Die Hälfte der Teigplatte mit Käse und Kürbiskernen bestreuen,
• die zweite Teighälfte darüber schlagen und gut andrücken.
• Die Oberfläche mit Ei bestreichen, mit Kürbiskernen und Käse bestreuen und
• die Teigplatte in 2 cm breite Streifen schneiden, Streifen drehen.
• Ca. 20 Minuten bei 200 Grad backen.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
 
Kürbiskernstangen © FS Gröbming
KürbiskernstangenKürbiskernstangen
© FS Gröbming
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons