Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Fachbereiche

„So viel Praxis als möglich und so viel Theorie als notwendig"
Das ist unser Leitspruch in Kirchberg. Er soll garantieren, dass unsere Schüler und Schülerinnen sehr viele praktische Fertigkeiten erwerben und dass sie den Lernstoff durch das praktische Anwenden leichter behalten.
 Kirchberg ist eine dreijährige land- und forstwirtschaftliche Ausbildung mit 36 Wochenstunden und hochwertigem Praxisunterricht in Kleingruppen. Als weiterer Schwerpunkt erhalten die Schüler und Schülerinnen eine breite handwerkliche Grundausbildung, die für zu Hause von großem Vorteil ist, die aber auch von den Lehrbetrieben hoch geschätzt wird.
Wenn unsere Schüler und Schülerinnen nach den drei Jahren noch weiter Lernen wollen, dann gibt es verschiedene 3jährige Sonderlehrgänge die zur Matura führen, sowie einige 1jährige weiterführende Schulen. Für alle zukünftigen Land- und Forstwirte empfehlen wir auf jeden Fall später die Meisterprüfung zu machen.
Wenn du glaubst, dass dieses Angebot nur für Burschen geschneidert ist, dann Täuschst du dich, immer mehr Mädchen, die sich für die Arbeit in der Landwirtschaft interessieren, besuchen unsere Schule.

Mit Abschluss der Ausbildung in Kirchberg hat jeder Schüler das Recht auf:
•Landwirtschaftlichen Facharbeiterbrief nach einem Jahr
•Forstwirtschaftlichen Facharbeiter nach einem weiterem Jahr und dem fünfwöchigen Forstfacharbeiterkurs
•Berechtigung zum Besuch von 3-jährigen HBLA's mit Matura sowie anderen weiterführenden Schulen
•Lehrzeitverkürzung von einem Jahr in vielen Lehrberufen
•Bevorzugte Aufnahme in lehrlingsausbildenden Unternehmen


Alle Gegenstände in der Übersicht finden Sie in der Externe Verknüpfung Kirchberger Stundentafel.  

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons