Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Berufsreifeprüfung

TeilnehmerInnen 2015/16 © FS Neudorf
TeilnehmerInnen 2015/16
© FS Neudorf
 

Die Berufsreifeprüfung wird in 2 Semestern als Vollschuljahr geführt, die Ausbildung übernimmt die Businessschool BENKO.

Grundsätzliche Voraussetzungen für die Zulassung zur Ausbildung: 

  • Absolventin einer 3-jährigen Fachschule oder Krankenpflegeschule
  • Lehrabschlussprüfung ( LAP ) 

Berufschancen:

Da sowohl die Wirtschaft als auch der Öffentliche Dienst Personen mit guter Allgemeinbildung suchen, erhöhen sich durch diese Ausbildung die Chancen am Arbeitsmarkt. Außerdem steht die Tür zu sämtlichen Studien an der Universität bzw. Fachhochschule offen.

Ausbildungsschwerpunkte:

Diese Ausbildung konzentriert sich voll und ganz auf die 4 Maturagegenstände:

Deutsch - Mathematik - Englisch und Fachbereich Betriebswirtschaft

Unterrichtszeiten:

4 Tage pro Woche ( 4 UE )

KursteilnehmerInnen haben Anspruch auf die Schülerfreifahrt

Schulgeld:

Die 10 besten SchülerInnen der beiden Fachschule Neudorf und Silberberg (ergibt sich aus dem  Notendurchschnitt der Gegenstände Deutsch, Mathematik, Englisch und Betriebswirtschaft) bekommen eine 100 %ige Förderung, alle weiteren TeilnehmerInnen tragen die Kosten - pro Modul ca. € 810,- selbst.

Beginn:

Eine Woche vor dem regulären Schulbeginn in der Fachschule Neudorf. 

 

Sollten noch Fragen offen sein, steht Ihnen Fr. Dir. Ing. Walch - gegen Terminvereinbarung - gerne zur Verfügung.  

 

 

 

 

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons