Link zur Startseite

Muffins mit Schokostücken

Muffins mit Schokostücken © FS Maria Lankowitz
Muffins mit Schokostücken
© FS Maria Lankowitz

Zutaten:

25 dag Butter
15 dag Staubzucker
1 TL Vanillezucker
4 Eier
2 Eßl. Rum
25 dag Mehl
2 TL Backpulver
15 dag geriebene Mandeln
10 dag Schokolade
1/8 l Milch

Zubereitung:

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Butter, Dotter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Milch und das mit Backpulver vermischte Mehl dazumengen. Den Schnee und die geriebenen Mandeln unter die Masse heben. Aus der Kochschokolade kleine Stücke schneiden, unter die Masse heben und in die befettete und bemehlte Kuchenform oder Muffinsmanschetten geben und bei 180° C ca. 30 Minuten backen.

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).