Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Abschlussfeier 3. Klassen

Facharbeiterbriefverleihung am Grabnerhof

38 SchülerInnen möchten der Land- und Forstwirtschaft treu bleiben

An der land- und forstwirtschaftlichen Fachschule Grabnerhof in Hall/Admont konnten 37 SchülerInnen ihre Schulausbildung mit dem landwirtschaftlichen Facharbeiterbrief beenden.

4 Schüler können/müssen ihre Fachkenntnisse im Herbst noch nachjustieren.

Dir. Ing. Christian Forstner konnte bei der Feierstunde am 30. Juni 2017, neben den frisch gebackenen JungabsolventInnen und deren Eltern, auch eine lange Reihe von Ehrengästen begrüßen.

Es waren dies u.a.: Landarbeiterkammer Präsident HR Ing. Eduard Zentner, Kammerobmann Stv. Johann Zeiler, Dr. Rainer Ehmann von der landw. Schulabteilung, die Direktoren von Raumberg Gumpenstein HR Dr. Anton Hausleitner und HR Dr. Johann Gasteiner, OFM DI Franz Riegler vom Stift Admont, Nationalpark Direktor DI Herbert Wölger, Bezirksjägermeister Peter Wiesenbauer, Admonts 1. Vizebürgermeister Josef Mitterer, Bezirksbäuerin Viktoria Brandner, die Kammerrätinnen Christine Landl und Christa Schörkmaier, Obmann Stv. Karl Brandner vom Steir. Almwirtschaftsverein, Christian Schupfer vom MR-Ennstal, Bgm. Andreas Kühberger, Obmann des Grabnerhof Absolventenverbandes.

Dir. Ing. Christian Forstner berichtete, dass von den 41 SchulabgängerInnen fünf im Herbst in eine HBLA wechseln (Bruck, Raumberg) und 36 eine weitere Berufsausbildung (Lehre) in Angriff nehmen werden. Erfreulich ist für ihn, dass 38 AbsolventInnen früher oder später in der Sparte Land-und Forstwirtschaft tätig sein möchten.

Besonders hob er auch die freiwillig getätigten Zusatzausbildungen hervor.

Es waren dies: die Forstfacharbeiterprüfung, die Jungjägerprüfung, die Schilehrerausbildung und mehrere Module für den Unternehmerführerschein.

Die 21 JungjägerInnen haben ihre Lehrprinzen Ing. Gaar und Ing. Kampl mit einem originellen Geschenk gewürdigt.

Grußworte gab es von LAK Präsident HR Zentner, Dr. Rainer Ehmann, Vize Bgm. Josef Mitterer und AV-Obmann Bgm. Andreas Kühberger.

Zentner appellierte an die Jugend: „ Wenn ihr die Zukunft selber gestalten wollt und nicht nur mit den Wölfen heulen wollt, dann bringt euch bitte in der Öffentlichkeitsarbeit (Gemeinde, Kammer, Vereine usw.) ein".

Obmann Kühberger forderte seine JungmitgliederInnen auf, die Kameradschaft und Freundschaft aufrecht zu erhalten und beim jährlichen Absolvententreffen die Gemeinschaft speziell zu pflegen.

In äußerst umfangreichen Powerpoint Präsentationen haben einige SchülerInnen die vergangenen drei Jahre Revue passieren lassen.

Es wurden dabei die Projektwochen und die Fremdpraxismonate ins Rampenlicht gestellt.

Es gab Holzriegelbauten (Reviereinrichtungen), Habitate für Raufußhühner, renovierte Alpinwege und Steige, gebastelte Krippen, frisch gepflegte Rinderklauen u. v.m. auf den Folien zu sehen.

Die Praxismonate wurden in unterschiedlichsten Betriebsgrößen getätigt.

Gezeigt wurde ein Milchfarmbetrieb in Schweden und als krasser Gegensatz dazu, ein Bergbauernbetrieb mit 14 Mutterkühen.

 

Die Elternvertreter (Karl Brandner und Christine Landl) bedankten sich bei Lehrkräften und beim Schulpersonal für die gute Betreuung und Verpflegung.

Sie lobten die SchulabgängerInnen für das engagierte Mitarbeiten beim Hoffest und das selbstbewusste Auftreten auf der Bühne bei den Präsentationen.

 

Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde von zwei Musikgruppen der beiden Jahrgänge. Die Jagdhornbläser (Brandner, Brettschuh, Pliem) und die Harmonikagruppe (Brandner, Kaltenbrunner, Reith, Zeiler).

Die Klassenvorstände Ing. Peter Plieschnegger und Ing. Eva Schiefer begleiten ihre „Zöglinge" auf der Abschlussreise.

Dabei stehen die Landmaschinenindustrien von Lindner und Pfanzelt, die Eng am großen Ahornboden im Karwendelgebirge, BMW, Bavaria Filmstudios, die Allianz Arena in München und die altbayrische Kultur-Herzogstadt Erding am Besuchsprogramm.

Folgende SchülerInnen konnten den Grabnerhof mit

Auszeichnung: Alois Brettschuh, Pürgg-Trautenfels;  Andreas Gaar, Ardning: Lena Gruber, Ardning; Jasmin Gschoderer, Admont;  Markus Kolb, Haus i. Ennstal;  Gregor Kreuzer, Donnersbach;  Klemens Pichler, Kleinsölk;  Florian Pliem, Bad Mitterndorf;  Jonas Reifmüller, Spital am Pyhrn;  Lukas Schaumberger, Pichl an der Enns;  Jörg Schöttl, Trieben;  Stefanie Strick, Ardning; Matthias Thöringer, Haus i. Ennstal; Leonhard Zeiler, Öblarn;


Mit Erfolg: Michael Brandmüller, Weißenbach bei Liezen; Johannes Brandner, Kleinsölk; Christoph Dietrich, Feistritz; Michael Draxler, Lassing; Anna Fladenhofer, Hönigsberg; Sebastian Kaltenbrunner, St. Gallen; Bernhard Ladreiter, Stein an der Enns; Friedrich Landl, Michaelerberg;  Mathias Leitner, Admont; Joachim Mayerl, Grundlsee; Maximilian Mayer, Bad Ischl; Daniel Pilz, Kleinsölk; Mathias Pretscherer, Haus i. Ennstal; Sebastian Reith, Öblarn; Lukas Rettenbacher, Schladming;  Alexander Schrempf, Rohrmoos; Christian Seiringer, Gröbming; Michael Simonlehner, Ramsau am Dachstein;  Florian Tippl, Aigen i. Ennstal; Robert Trinker, Schladming; Anna Wasmer, Liezen; Leonhard Zefferer, Großsölk; Andreas Zelzer, Aigen i. Ennstal;

verlassen.

12 Schüler absolvierten die Forstfacharbeiterprüfung und 21 Damen und Herren konnten neben der Schulausbildung auch die Jagdprüfung erfolgreich abschließen.

Weiters konnten 16 SchülerInnen eine erfolgreiche Schilehrerausbildung absolvieren.

 
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
  • Bildvergrößerung  © Za
Bildergalerie Übersichtzurückweiter
Bildergalerie ÜbersichtZurück zur Detailansicht
 
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
    Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     
  • Bildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © ZaBildvergrößerung  © Za
     
     


zurückweiter
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons