Link zur Startseite

Praktische Abschlussprüfungen der 3. Klasse

Bevor die Schülerinnen des 3. Jahrganges der Fachschule Oberlorenzen ihr dreimonatiges Praktikum antreten, mussten sie ihr Können noch bei den Abschlussprüfungen unter Beweis stellen. Jeweils zwei Schülerinnen hatten den Auftrag, eine Gruppe von geladenen Gästen zu bekochen und zu bewirten.
Da wurde fleißig geplant, kalkuliert und dekoriert. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und erfreute die Gaumen der Besucher. Die Menüs basierten natürlich auf den Grundsätzen der "Grünen Küche". Ein Beispiel sei genannt: Crepes mit Frischkäse-Kräuterfülle auf Vogerlsalat, Forellenfilet an Kürbisrisotto und Zitronensauce und als Abschluss Apfelringe mit Honig-Kürbiskernen auf Fruchtspiegel. Dass dazu noch die entsprechende Weinbegleitung kredenzt wurde, versteht sich von selbst. Die allseits zufriedenen Gäste gratulierten den Prüfungskandidatinnen herzlich.

Abschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. KlasseAbschlussprüfungen-3. Klasse
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).