Link zur Startseite

Betrieb

Der Grabnerhof verwaltet 3 Betriebe mit einer Gesamtgröße von 440 ha.

Heimbetrieb Grabnerhof

Heimbetrieb © LFS Grabnerhof
Heimbetrieb
© LFS Grabnerhof
Heimbetrieb © LFS Grabnerhof
Heimbetrieb
© LFS Grabnerhof
Heimbetrieb © LFS Grabnerhof
Heimbetrieb
© LFS Grabnerhof

Den Heimbetrieb in den Katastralgemeinden Unterhall und Weng bewirtschaften wir konventionell. Ackerflächen mit Silomais, Getreide und Kartoffeln, 4 Schnittwiesen, ein Teil des Wirtschaftswaldes und die Stallungen für unsere Tiere gehören zum Betrieb "Grabnerhof".

Buchau

Buchau © LFS Grabnerhof
Buchau
© LFS Grabnerhof

Die Buchau wird in biologischer Wirtschaftsweise geführt. Wir erzeugen dort das Heu für unsere Tiere, ein Großteil der Sommerweiden befindet sich dort und außerdem gehören noch rund 30 ha Wald zu diesem Betrieb.

Grabneralm

Grabneralm © LFS Grabnerhof
Grabneralm
© LFS Grabnerhof

Unser höchstgelegener Betrieb dient der Sommerweide für Jungrinder, Schafe, Ziegen, Pferde und einige Schweine. In der Schaukäserei „Grabneralm" kann man sich über die Ziegenkäseproduktion informieren und auch Käse käuflich erwerben.

Jause © LFS Grabnerhof
Jause
© LFS Grabnerhof
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).