Link zur Startseite

Wanderung auf den Hochschwab

Hoch hinauf ging es mit unseren Schülerinnen

Wir haben uns für die Hochschwabwanderung zwei schöne, warme Herbsttage ausgesucht. Die Gesellschaft von Steinböcken, Gämsen und Murmeltieren, der strahlende Sonnenschein, kleine Schneefelder, der Blick in die Weite - kurzum die Schönheiten der Natur, machten unsere Wanderung zu einem unvergesslichen Bergerlebnis. Auch die Lagernächtigung im Schiestlhaus, sowie das umfangreiche Bergsteigerfrühstück werden uns noch lange in positiver Erinnerung bleiben.

Unsere Tour führte uns über Fölzklamm, Voisthalerhütte und Graf Meran Steig zum Hochschwab und am nächsten Tag vom Schiestlhaus über Hundsböden und Häuselalm zum Bodenbauer.

Hochschwab 2018Hochschwab 2018Hochschwab 2018Hochschwab 2018
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).