Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Obst und Gemüse

Gemüse © FS Grottenhof
Gemüse
© FS Grottenhof
 
Gemüse © FS Grottenhof
Gemüse
© FS Grottenhof
 
Hochbeet © FS Grottenhof
Hochbeet
© FS Grottenhof
 

Obstbau:

Wir bewirtschaften circa 150 Streuobstbäume vorwiegend alter Sorten und in St. Martin gibt es eine Bio-Intensivobstanlage mit einem modernen Sortenspektrum wovon unser Hofladen beliefert und Saft produziert wird.

Unsere Schüler lernen die Baumpflege, insbesondere den Schnitt im Winterhalbjahr, veredeln und alles rund um Ernte und Verwertung von Früchten. Außer Kernobst mit Schwerpunkt Apfel haben wir Steinobst, vor allem Kirschen und Zwetschgen, sowie Walnuss und etwas Beerenobst sowie ein paar Reben mit Speisesorten.

Derzeit gibt es am Betrieb einen 100 Liter Holstein - Brennkessel, als zukünftige Projekte wären eine kleine Obstpresse, Obstverarbeitungsräume und eine Kühlzelle für Obst zu nennen.

Darüber hinaus wurden in der Vergangenheit saisonal Blumen in den Hofladen und die Direktion geliefert.


Gemüsebau:

Feldmäßig bauen wir bisher Knoblauch, Speisekürbis und Fisolen an. In unserem hauptsächlich auf Selbstversorgung ausgelegten Schulgarten haben wir ein sehr breites Artenspektrum mit traditionellen Gemüsesorten, z.B. Grazer Krauthäuptel, Mangold, Spinat, Kohlrabi, Paprika und Küchenkräutern bis hin zu Neuheiten wie Flowersprouts, Sprossenbroccoli und Shisoleaf. Bei den Jungpflanzen kooperieren wir mit renommierten Biobetrieben wie Ambrosch, Pranger und Schneeberger.

In unserem 20m langen Folienhaus (Götsch und Fälschle) werden im Jänner Salate (vorwiegend Batavia und Asiasalate) und im Sommer Fruchtgemüse (Schwerpunkt Bauernparadeiser) gesetzt. Das Haus wurde 2014 errichtet, wir freuen uns dass wir 2018 Gewächshaustische der Firma Fackler für unsere Jungpflanzenproduktion bekommen und eine automatische Bewässerung unsere Produktion verbessert. Im Rahmen unseres Wintergemüseprojektes soll z.B. der Hofladen regelmäßig mit Blattkohl  beliefert werden. Mit der Fachschule St. Martin gibt es ein gemeinsames Kürbisprojekt. Als zukünftige Projekte sind ein Gemüsewaschplatz, Kühlzellen für Gemüse, eine Gemüseverarbeitung sowie die Erweiterung der Gewächshausfläche sowie die Errichtung von Rolltunnels zu nennen. Es besteht ein sehr großer Nachholbedarf bezüglich dringend notwendiger Investitionen.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons