Salzburger Bierfleisch

Zutaten:
• 700 g Hüferscherzel
• etwas Butter zum Anbraten
• 2 Stk. Karotten
• 1/6 von einer Sellerieknolle
• 1 Stk. Zwiebel
• 1 1/2 Esslöffel Tomatenmark
• 250 ml Bier
• 250 ml Suppe
• evt. 1 Paar Frankfurter Würstel
• Salz, Pfeffer, Wacholder

Zubereitung:
• Fleisch in Würfel schneiden, in Butter anbraten,
• Zwiebel und geschältes, gewürfeltes Gemüse mitbraten, Tomatenmark mitrösten.
• Leicht stauben, mit Bier und Suppe ablöschen, würzen
• und 45 Minuten leicht dünsten.
• Danach zugedeckt im Rohr 1 1/2 bis 2 Stunden dünsten.
• Zuletzt evt. gekochte, geschnittene Würsteln beigeben.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
Salzburger Bierfleisch
Salzburger Bierfleisch© FS Gröbming