Steirischer Wein-Mostbraten mit Sterzwurst

Zutaten für 6 Personen

Zutaten für Wein-Mostbraten:
• 1500 g Rindfleisch (Beiried oder Tafelspitz)
• 100 g Spickspeck
• 100 g Karotten
• 100 g Sellerie
• 60 g Hagebutten- oder Preiselbeermarmelade
• 500 ml Weißwein
• 500 ml Apfelmost oder Apfelsaft
• Pfefferkörner
• Piment
• Lorbeerblatt
• Schmalz
• Salz
• Pfeffer
• Rindsuppe
• Weintrauben

Zutaten für Sterzwurst:
• 50 g Speck
• 50 g Zwiebel
• 1 EL Schmalz
• 250 ml Suppe
• 125 ml Milch
• 100 g Polenta
• salz, Pfeffer
• Petersilie

Zubereitung des Wein-Mostbratens:
• Rindfleisch spicken, gemeinsam mit dem grob geraspelten Gemüse in einen großen Topf geben.
• Pfefferkörner, Gewürzkörner und Lorbeerblatt zugeben und mit einer Mischung
• aus Wein und Most übergießen.
• Das Fleisch soll von Flüssigkeit bedeckt sein.
• Im Kühlschrank 3-4 Tage marinieren.
• Dann aud der Beize nehmen, das anhaftende Gemüse abstreifen, mit einem Tuch trocken reiben.
• In heißen Fett von allen Seiten anbraten, Gemüse und ca. 1000 ml Beizflüssigkeit zum Fleisch geben
• und 10 Stunden bei 80 Grad niedrigtemperaturgaren.
• Abschließend Sauce passieren und mit Hagebuttenmarmelade verkochen.
• Braten in Scheiben schneiden und mit Sauce anrichten, mit Weintrauben garnieren.

Zubereitung der Sterzwurst:
• Speck- und Zwiebelbrunoise in Schmalz anrösten,
• mit Suppe und Milch aufgießen und 3-4 Minuten einkochen lassen, würzen,
• Polenta einkochen und auf kleiner Flamme ca. 8 Minuten weich köcheln lassen.
• Masse in mit Klarsichtfolie ausgelegte Terrinenformen füllen und über Nacht kühl stellen.
• Aus der Form nehmen, in Scheiben schneiden, mit Olivenöl leicht bepinseln
• und bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
Steirischer Weinmostbraten mit Serzwurst
Steirischer Weinmostbraten mit Serzwurst© FS Gröbming