Schwarzwälder Kirschtörtchen

Menge für ca. 40 Törtchen

Zutaten:
• 150 g Butter
• 150 g Staubzucker
• 150 g Schokolade
• 9 St. Eier
• 75 g Kristallzucker
• 120 g Nüsse
• 100 g Mehl
• 1 KL Backpulver

Zutaten für die Fülle:
• 350 ml Schlagobers
• 150 ml Qimiq
• 500 g Weichseln
• Schokospäne

Zubereitung:
• Butter flaumig rühren, Dotter und gesiebten Staubzucker dazugeben, 5 min mixen.
• Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen.
• Zerlassene Schokolade einrühren, das mit Backpulver vermischte Mehl, Nüsse und Schnee einheben.
• Masse in Silpatförmchen füllen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
• Auskühlen lassen, Schlagobers mit Qimiq aufdressieren,
• Wechseln darauflegen und Schokospäne darüberstreuen.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
Schwarzwälder-Kirschtörtchen
Schwarzwälder-Kirschtörtchen© FS Gröbming