Mandel-Karottenkuchen

Die Masse ist für 2 Terrinenformen

Zutaten:
• 4 Stk. Eier
• 200 g Staubzucker
• 1 KL Vanillezucker
• Zitronenschale
• 1 KL Zimt
• 1 EL Rum
• 200 g Mandeln
• 200 g Karotten
• 100 g Mehl, griffig
• 1/2 KL Backpulver

Zubereitung:
• Dotter, Staubzucker, VZ, Zitronenschale, Zimt schaumig rühren.
• Geriebene Karotten und Mandeln, sowie Rum
• und das mit Backpulver vermischte Mehl gemeinsam mit den Eischnee unterheben.
• Masse in 2 befettete und bemehlte Terrinenformen füllen
• und bei 170 Grad ca. 30 Minuten backen.
• Diese Masse kann auch als Torte oder als
• Blechkuchen gebacken werden.

Der Kuchen ist mit Zwetschkenterrine und Zimtjoghurt angerichtet!
Das Rezept für Zwetschkenterrine und Zimtjoghurt finden sie unter den übrigen Rezepten

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mandel-Karottenkuchen
Mandel-Karottenkuchen© FS Gröbming