Mohnrollen

Die Mengen sind für ca. 20 Stück.

Zutaten:
• 1000 g Mehl, griffig
• 2 P. Trockengerm
• 1 Prise Salz
• 80 g Zucker
• 1 Msp. Citroperl
• 80 g Butter
• 400 ml Milch
• 4 St. Eier
• 2 EL Rum

Fülle:
• 450 g Mohn
• 300 ml Milch
• 1 Msp. Zitronenschale
• 1 KL Zimt
• 60 g Butter

Zubereitung:
• Einen mittelfesten Germteig herstellen, gut kneten,
• rasten lassen, zu einem 1/2 cm dicken Rechteck ausrollen,
• mit Mohnfülle bestreichen, einrollen, ca. 3 cm breite Stücke herunter schneiden,
• mit einem Kochlöffelstiel in der Mitte einkerben,
• gehen lassen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
• Die Rollen können bezuckert und glasiert werden.
• Für die Fülle Milch aufkochen, Butter und Mohn dazugeben,
• kurz kochen lassen, vom Herd nehmen
• und die übrigen Zutaten beifügen.

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mohnrollen
Mohnrollen© FS Gröbming