Mandarinentörtchen

Zutaten:
• 125 ml Öl
• 125 ml Wasser
• 240 g Staubzucker
• 5 Stk. Eier
• 250 g Mehl griffig
• 1 KL Backpulver
• 500 g Mandarinen (Kompott)

Zubereitung:
• Dotter, Zucker und Wasser 5 Minuten rühren,
• Öl langsam dazurühren,
• Schnee und das mit Backpulver vermischte Mehl einheben.
• Masse in befettete, bemehlte Förmchen füllen,
• mit Mandarinen belegen
• und bei 180 Grad 20 - 30 Minuten backen.
• Die Masse kann auch auf einem Blech als Kuchen gebacken werden.
• Es kann auch anderes Obst verwendet werden.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
Mandarinentörtchen
Mandarinentörtchen© FS Gröbming