Holunderterrine

Zutaten:
• 100 ml Holundersirup
• 100 ml Qimiq
• 100 ml Schlagobers
• 1/2 Zitrone
• 4 Blatt Gelatine
• Zucker nach Geschmack

Zubereitung:
• Qimiq, Zucker, Zitronensaft, und Holundersirup glatt rühren.
• Eingeweichte Gelatineblätter in etwas Wasser auflösen und in die Creme rühren.
• Geschlagenes Obers einheben.
• Die Masse in Terrineform füllen und einige Stunden kalt stellen.
• Aus der Form stürzen und
• mit Schlagobers, Zitronenmelisseblättern und Holunderblüten garnieren.

zurück zum Inhaltsverzeichnis
Holunderterrine
Holunderterrine© FS Gröbming