Kürbiskerntörtchen

Zutaten:
Teig:
• 9 Eier
• 450 g Staubzucker
• 450 g Kürbiskerne gerieben
• 220 g Haselnüsse gerieben
• 5 Esslöffel Semmelbrösel
• 5 Esslöffel Rum

Creme:
• 750 ml Schlagobers
• 750 ml Sauerrahm
• 750 ml Qimiq
• 120 g Staubzucker
• 2 Esslöffel Vanillezucker

Zubereitung:
• Dotter und Zucker 5 Minuten rühren,
• übrige Zutaten einheben, zum Schluss Schnee unterheben.
• Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen
• und bei 180 Grad 20 - 30 Minuten backen.
• Nach dem Auskühlen die Creme aufbringen.
• Den Kuchen einige Stunden kalt stellen und Törtchen ausstechen.
• Für die Creme Qimiq glatt rühren, Schlagobers schlagen
• und beides mit Sauerrahm, Zucker und Vanillezucker vermischen.
• Garnitur: Schokoladeglasur, Kürbiskerne, Zitronenmelisse

zurück zum Inhaltsverzeichnis
Kürbiskerntörtchen
Kürbiskerntörtchen© FS Gröbming