Gnocchi mit Cocktailparadeiser und Mozzarella in der Cocotte

Gnocchi
Gnocchi© FS Gröbming

Menge für 10 Personen

Zutaten:
1000 g Erdäpfel mehlig
300 g Mehl griffig
60 g Grieß
2 St. Dotter
1 EL Salz
1 Msp Pfeffer
etwas Muskatnuss gerieben
6 EL Olivenöl
3 St. Knoblauchzehen
500 ml Paradeissauce
15 St. Cocktailparadeiser
Basilikum frisch
Salz, Pfeffer
300 g Mozzarella

Zubereitung:
Erdäpfel dämpfen, schälen, passieren. Mehl, Grieß und Salz unterheben, Dotter beifügen und den Teig rasch zusammenkneten. Eine Rolle formen, kleine Stücke abschneiden, auf ein mit Öl bestrichenes Blech setzen und bei 100 Grad Feuchtigkeit 15 Minuten garen. Gnocchi in befettete Cocotten geben.
Cocktailparadeiser blanchieren und die Haut abziehen. Halbieren.
Knoblauch in Olivenöl anlaufen lassen, mit der Paradeissauce aufgießen, Cocktailparadeiser und geschnittenes Basilikum beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Gnocchi geben.
Mozzarella in Würfel schneiden, über die Gnocchi streuen und alles im Rohr regenerieren.

zurück zum Inhaltsverzeichnis