Link zur Startseite

Ausbildung heute für morgen

Ausbildung heute für morgen

Experten aus verschiedenen Berufszweigen trafen auf Einladung von Dir. Roswitha Walch in der Fachschule Neudorf zusammen, um den Jugendlichen der zweiten und dritten Jahrgänge im Rahmen einer Podiumsdiskussion ihr Berufsbild näher zu erklären.

Die richtige Berufswahl zu treffen ist nicht nur vom Marktangebot abhängig, sondern muss Berufung sein. Nur so kann man mit Freude und dem nötigen Engagement seinen Job zur vollen Zufriedenheit für sich und seinem Arbeitgeber ausführen. Darüber waren sich alle Teilnehmenden einig.

Neben einer fundierten Fachausbildung sind die sogenannten Softskills besonders gefragt. Dies wurde von den zweiten Jahrgängen bestätigt, die gerade ihre berufspraktische Woche absolvierten.

Motiviert wurden auch die Lernenden der dritten Jahrgänge, die ab Mitte März ihr 3-monatiges Pflichtpraktikum beginnen.

 

Teilnehmer der Podiumsdiskussion:

Mag. Lukas Leinich                                   WKO Steiermark

Elisabeth Feyer                                         Kindergartenpädagogin

Barbara Zenz                                            Seminarbäuerin

Claudia Wetzelhütter                                 Magnothek Zieregg

Mina Redzic, Nadine Eckert                      DM- Lehrlingsausbildung

Katharina Landl, MEd                               Gesundheits-und Krankenpflegeschule

Dir. Christain Benko                                  Business School

Katrin Spindler MSc                                  Lidl -Personalverwaltung

Mag. Barbara Hofer                                  Apotheke Premstätten, PKA-Ausbildungsbeauftrage

PodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussionPodiumsdiskussion
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).