Berufsorientierung in der Fachschule Neudorf

„Wir sind Jobfit"

Als Ergänzung zum Unterricht im Bereich Berufsorientierung lud Dir. Roswitha Walch berufserfahrene Personen in die Fachschule Neudorf, um ihre Erkenntnisse im jeweiligen Berufsfeld den Jugendlichen näher zu bringen. Persönliche Beratungsgespräche sind in Coronazeiten nur schwer umsetzbar, umso wertvoller war nun dieser Austausch mit den „Experten".

Die richtige Berufswahl zu treffen ist nicht nur vom Marktangebot abhängig, sondern muss Berufung sein. Nur so kann man mit Freude und dem nötigen Engagement seinen Job zur vollen Zufriedenheit für sich und seinem Arbeitgeber ausführen.

Neben einer fundierten Fachausbildung sind die sogenannten Softskills besonders gefragt. Diese Erfahrung machen nun gerade die Schüler/innen der 2. Jahrgänge, die ihre berufspraktischen Tage in den unterschiedlichsten Sparten absolvieren. Herzlichen Dank an alle Betriebe, die sich bereiterklären, Jugendlichen eine Chance zu geben, um ihren Traumberuf näher kennenzulernen

Motiviert von den Vorträgen werden auch die Jugendlichen der dritten Jahrgänge ab Mitte März ihr 3-monatiges Pflichtpraktikum beginnen

 

Teilnehmer der Podiumsdiskussion:

Mag. Lukas Leinich - WK Steiermark

Elisabeth Feyer - Kindergartenpädagogin

Nina Schweinzger - Geflügelbäuerin

Claudia Wetzelhütter - Magnothek Zieregg

Dir. Christain Benko - Business School

Jörg Nico - Versicherungskaufmann

Jessica Magg - Anton Paar GmbH

Melanie Preßnitz - Modehaus Roth

 

Autor: Roswitha Walch

BerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierungBerufsorientierung
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).