Ich war in Berlin

Praktikumserfahrungen von Malena

Das WIM-Kaffee in Berlin war für 12 Wochen mein Arbeitsplatz. Hier arbeitete ich als Barista.

Mein Team bestand aus 4 Baristas und 2 Köchen.

Meine Haupttätigkeiten waren:
Bestellungen annehmen, kassieren, Kaffee zubereiten und Kuchen backen.

Mein größtes Highlight war auf jeden Fall die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen, die auf verschiedenen Kontinenten zu Hause sind. Eine war aus den USA und drei kamen aus Japan. Dadurch habe ich neue Kulturen kennenlernen können, was für mich sehr interessant und cool war.

Ein weiteres Highlight war, dass ich in meiner Freizeit sehr viele Sehenswürdigkeiten in Berlin besucht habe. Auch war es das erste Mal, dass ich für solange Zeit in einer Großstadt gelebt habe. Diese Erfahrung möchte ich auf keinen Fall mehr missen.

Mir hat mein Praktikum sehr gut gefallen. Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich all diese neuen Erfahrungen machen und so viele Eindrücke mitnehmen konnte.

Ich war in BerlinIch war in BerlinIch war in BerlinIch war in Berlin
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).