10 Jahre "Grüne Küche"

Gratulation zu 10 Jahren "Grüne Küche" in der FS Oberlorenzen

Die "Grüne Küche" ist eine eingetragene Gewährleistungsmarke und wird von Styria vitalis verliehen. Seit 10 Jahren wird in der Fachschule nach den Richtlinien der Grünen Küche gekocht. Das heißt, die Gerichte werden täglich frisch zubereitet, sie sind vollwertig, es gibt eine vegetarische Alternative, es werden saisonale und regionale Lebensmittel bevorzugt, (möglichst in Bio-Qualität), sie erzielen durch schonende Zubereitung eine hohe Qualität und verzichten auf Convenienceprodukte. Kurzum handelt es sich um eine Küchenphilosophie mit Genuss, Qualität und Pfiff.

Den Schüler*innen wird auf dieser Weise vermittelt, wie eine gesunde Ernährung schmeckt und zubereitet wird, wie sie bestens mit allen lebenswichtigen Nährstoffen in optimaler Menge versorgt werden, um so ein leistungsstarkes Immunsystem aufzubauen aber auch den Körper vor ernährungsbedingten Krankheiten zu schützen. Es werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, bodenständige Gerichte mit Nüssen, Saaten, Kräutern etc. anzureichern und aufzuwerten.

Wie wär`s heute mit einem Kürbis-Erdäpfelstrudel mit Schnittlauchdip oder einer Couscouspfanne mit Tomaten-Basilikumragout,.... mit Hingabe gekocht und mit Liebe serviert? Rezepte auf unseren sozialen Plattformen.

10 Jahre  "Grüne Küche"
10 Jahre "Grüne Küche"© FS Oberlorenzen
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).